Logo mit Name

CranioSacrale Therapie nach Upledger

Die Upledger CranioSacral Therapie (CST) ist eine sanfte und effektive manuelle Methode zur Entspannung der Körperfaszien. Sie verbessert die Funktion eines physiologischen Körpersystems, das als CranioSacrales System (CSS) bezeichnet wird.

Das CSS umhüllt und schützt unser Nervensystem. Das verbindende Element zwischen dem CSS und den peripheren Anteilen des Körpers bildet das Fasziensystem. Erhöhte Spannung in einer Körperregion überträgt sich über das Bindegewebe in benachbarte Regionen. Diese Spannung vermindert die Beweglichkeit der Gelenke, die Zirkulation von Körperflüssigkeiten, den freien Fluss von Energie und damit den lebenswichtigen Informationsaustausch im Organismus.

In seiner klinischen Arbeit erkannte John Upledger, dass erhöhte Spannung im Bindegewebe auch energetische und emotionale Ursachen haben kann. Er nannte diesen gespeicherten energetischen oder energetisch emotionalen Abdruck im Bindegewebe Energiezyste. Seine Erfahrungen und Forschungsergebnisse führten zur Entwicklung der SomatoEmotionalen Entspannung, ein Zugang, der neben der strukturellen Arbeit am Körper die Kraft der Inneren Bilder, des Inneren Wissens einsetzt.

Die Upledger CranioSacral Therapie bewirkt einen Spannungsausgleich im gesamten Bindegewebssystem, fördert die Selbstregulation, regt die Selbstheilungsmechanismen an, stärkt gegen Krankheiten und unterstützt die Gesundheit.

https://www.upledger.at/ausbildungsreihen/craniosacral-therapie.html; Stand Mai 2021